Teanwork

AKTUELLES

27.01.2019
Januarspaziergang
Rauhes Wetter, wenn auch ohne Schnee...
und die Reste des Herbstes.
 
Zwischen Schwarzwald... und Vogesen. Baumbewohner Wintervorrat Umschlungen Efeu Igel einmal ganz anders... Herbstreste

22.01.2019
Blutmond 2019
Der Morgenkälte getrotzt und mit ein paar Bildern belohnt...
 
Mond01 Blutmond Total Wieder da Durch die Blume

14.10.2018
Besuch der Saarschleife bei Mettlach
Auf dem Weg zum Geschäftsmeeting ein Blick in die Natur...
 
Ein Weg zur Saarschleife - der Baumwipfelpfad Ein Weg zur Saarschleife - der Baumwipfelpfad Endpunkt des Baumwipfelpfades, der Aussichtsturm über der Saarschleife Die Saarschleife An der Saarschleife An der Saarschleife

14.10.2018
Malbrouck Castle - 10 km östlich von Schengen
Denkmalpflege auch einmal anders - nicht die manische Erhaltung des "letzten rostigen Nagels", sonder der Versuch einer modernen, zeitgemäßen Nutzung!
Um das im Jahre 1975 vom Generalrat des Departement Moselle aufgekaufte Schloß zu retten, wurden in den folgenden Jahren Sicherungsarbeiten
durchgeführt, um die Überreste zu erhalten. Ab 1989 finden archäologische Ausgrabungen statt, bevor man mit den eigentlichen Restaurierungsarbeiten im Jahre 1991 beginnt. In den folgenden 8 Jahren arbeiten im Schnitt fast 30 Arbeiter an dem damals zweitgrössten - nach dem Parlament von Bretagne - Restaurierungsprojekt an einem Baudenkmal in Frankreich.1998 sind die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen und führen zu dem heutigen bekannten Schloß.
Die für die Bauarbeiten ausgegebenen 18 Millionen Euros, werden zu 50 % durch den Generalrat der Moselle, 30 % von der Europäischen Union, vom Französischen Staat und der Region Lothringen zu je 10% subventioniert.
 
Schloss Malbrouck - kaum 10 km entfernt von Schengen Das Haupttor Ein klares Bekenntnis - Alt neben Neu! Eine moderne Nutzung - der Theatersaal Eine moderne Nutzung - der Theatersaal Im Burghof Details Details Noch einmal - Alt neben Neu

10.08.2018
Spaziergänge durch Bratislava
Ein Wochenende in der Hauptstadt der Slovakei...
 
Die Pressburg Donaubrücke Das Rathaus am Marktplatz Rokokko-Haus  Zum guten Hirten - Das Uhrenmuseum Gasse am Michaeler Tor St. Martin - Krönungsdom der ungarischen Könige Treppe zum Dom St. Martin Das Michaeler Tor Detail im Rathaus Alte Gassen Burgblick Am Rande des Weges

01.04.2018
Winterurlaub im Bregenzer Wald
Es war nötig....
Erst Grippe total und dann löst sich die Arbeit vieler kräftezehrender Jahre auf...!
Doch dann, auf sonnigem Gipfel Entspannung pur!
Und dazu ein paar passende Fotomotive.
Ohne Lärm, nervige Leute, Sonne, Ruhe, ...
 
Sonnenblick aus dem Quartier Seilbahn im grünen Bezau Leere und Ruhe auf dem Gipfel Nachhilfe in Theorie des Gleitschirmfliegens... Über den Bergen Thermik im Winter

03.02.2018
Besuch im Horch-Museum in Zwickau
Als Ingenieur (und Fotograf) faszinieren mich natürlich die schönen technischen Details nach dem Motto "form follows function"
 
Auge in Auge Frontal Der Schornstein Gut und stilvoll verschlossen Im Cockpit

22.11.2017
Herbstfrüchte
Auch der Herbst hat reizvolle Früchte, Farben und Strukturen...
 
Die letzten Schirmchen Im Stachelbett In der Herbstsonne Nach der Dusche

05.11.2017
Wieder die kleinen Dinge der Natur...
Im nahen Umfeld meines gegenwärtigen Exils einige Naturdetails!
 
Im Gegenlicht Kein Lauch! - Grasarchitektur! Die Beute Futterblatt Netzwerk Auf der Lauer

26.10.2017
Versuche zum Focusstacking
Um den geringen Schärfebereich bei Macroaufnahmen zu vergrößern werden Aufnahmen mit verschiedenen Schärfeebenen erstellt und die "scharfen" Bereiche mittels Software zusammengestellt.
Das Ergebnis ist ein Bild mit viiiel größerem Schärfebereich.
Im Beispiel wurde mit 6 Schärfeebenen gearbeitet.
 
Ebene 1 Ebene 2 Ebene 3 Ebene 4 Ebene 5 Ebene 6

26.10.2017
Das Ergebnis zum Fokusstacking
Das Ergebnis einmal mit kamerainterner Software (Panasonic Lumix G81) und alternativ mit der Mikroskopiesoftware CombineZP (Freeware).
Auch Focus-Project vom Francis Verlag liefert gute Ergebnisse zu einem kleinen Preis!
 
Ergebnis CombineZP Ergebnis Lumix G81

21.10.2017
Mein Sonnenaufgang
Die Farben des Morgens
 


16.10.2017
Fotografie
Hier sehen Sie einige Bilder meiner aktuellen Foto-Beute!
 


16.10.2017
Kleine Dinge
Ja, ich liebe die "Welt der kleinen Dinge"
 
Hmmm lecker Das Netz Die Feder Fallschirmchen